UBL, Ms 758: Theologische Sammelhandschrift (lat und dt.)

Pergament – 243 Bll. – 21,5 × 13,5 – Böhmen (Grenzgebiet zum mittelbairischen Sprachraum) – um 1320-1340

Äußeres:

Einspaltig, Textualis von einer Hand.

Inhalt:

1v-57r: Sermones

57r-93v: Tractatus de confessione

93v-95v: Quaestio, Salutatio BMV et Notae

95v-126r: Sermones

126r-182v: Messauslegungen und katechetische Texte

182v-185r: Vocabularius lat.-dt. und Vocabularius lat.-dt.-tschech.), Notae

185v-198r: De exordio et vitae Mariae Egyptiacae

198r-240v: Sermones

240v-242v: Compendium theologicae veritatis

Literatur:

  • Franzjosef Pensel, Verzeichnis der deutschen mittelalterlichen Handschriften in der Universitätsbibliothek Leipzig. Zum Druck gebracht von Irene Stahl (Deutsche Texte des Mittelalters 70/3), Berlin 1998, S. 69-71.
  • Handschriftencensus (mit weiteren Literaturangaben)

Textauswahl für die Transkription